Leihausrüstungen

für den Parcours der Lochmühle

 

Ab dem 2020 ist es möglich, auch Leihausrüstungen (Bogen, Armschutz, Köcher, Pfeile und Fingerschutz), über die Lochmühle ausleihen zu können.

 

 

Um den Parcours allerdings begehen zu können, wird seitens des Vereines eine Erfahrung vorausgesetzt. Hierzu sollte eine längere Einweisung (mit Inhalten wie z. B.: Verhalten auf dem Parcours, wie ist die korrekte Schusstechnik, Verhalten wenn Pfeile gesucht oder abgegeben werden etc.) oder ein bereits absolvierter Bogenkurs vorhanden sein. Ohne diese Voraussetzung darf der Parcours nicht begangen werden. Die Lochmühle wird hierzu, in bestimmten Abständen, Einweisungen oder Bogenkurse anbieten. Natürlich wrhalten Sie auch eine kleines Zertifikat, welches ausweist, dass Sie eine Einweisung oder Bogenkurs absolviert haben.

Sie müssen bedenken, die Sicherheit hat hier oberste Priorität.

 

Am Wochenende (nur Samstag und Sonntag) ist eine Verleihung bzw. eine Einweisung, zu bestimmten Zeiten, möglich. Gegen Mitte des Jahres ist eine Anmietung ggf. auch ganzjährig möglich. Hierzu wird es eine separate Information geben.

 

Ab dem Frühjahr 2020 - wir werden hierüber informieren - findet eine Einweisung sowie ein Bogenverleih statt.

Danach immer Samstags und Sonntag jeweils um 13 Uhr und 15 Uhr. Hier bitte über die Lochmühle anfragen bzw. zum Kurs / Einweisung reservieren.

 

Hier finden Sie uns:

Bogensport Widinger
Fritz-Reichle-Ring 18

78315 Radolfzell

Tele: +49 1522 956 89 50

Fax:  +49 7731 796 341

Email: bogensport-widinger@gmx.de

Unsere Öffnungszeiten

Immer Montag von

16:30 - 20:00 Uhr

Gerne auch Termine nach Absprache

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bogensport Widinger

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.